Das Haus

Ein Juwel, mitten in der alpinen Idylle des Katschbergs. Das ehemalige Alpina wurde komplett renoviert und erweitert. Seit 29. November 2019 genießen die Urlaubsgäste die stilvollen Zimmer, das exquisite Frühstück und die feine Wellnessanlage.

entdecken

stilvoll

Zimmer

Fühlen Sie sich in den gemütlichen Zimmern in der Frühstückspension am Katschberg wohl.
Ihre Urlaubsunterkunft liegt direkt an der Piste und inmitten des Wandergebietes Katschberg.

Die stilvollen Zimmer mit warmen Farben und Altholz sorgen für eine stressfreie Atmosphäre.

entdecken

Wellness

Zum Entspannen von der Skipiste oder nach der Wanderung in die warme Sauna.
Genießen Sie die Zeit im Bergnest Katschberg in vollen Zügen! Slow down!

Öffnungszeiten im Sommer:

Montag, Mittwoch und Freitag von 16.00 - 20.00 Uhr

Berg Yoga

Gipfelkreuz

Garten Spa

Sauna

Sauna im Bergnest

Heiraten am
Katschberg

Auf der Gamskogelhütte in 1.850 Meter Seehöhe am Katschberg befindet sich das höchstgelegene Standesamt Österreichs.

Heiraten in Salzburg oder Kärnten möglich - genießen Sie den schönsten Tag Ihres Lebens in unvergleichlicher Naturkulisse.

Das Bergnest Katschberg bietet Ihnen dazu den idealen Rahmen für Ihre Hochzeitsunterkunft.

Jetzt gleich erleben

Katschberg

Der Katschberg befindet sich an der Landesgrenze zwischen Kärnten und Salzburg, inmitten des Biosphärenparks Lungau - Nockberge und den Nationalparks Kärntner Nockberge und Hohe Tauern, auf einer Seehöhe von 1.641 Meter - 2.220 Meter.

Über die Autobahn A 10 erreichen Sie den Katschberg einfach und bequem.

entdecken

Aktivitäten

Frühstück
und Brunch

Ein vielfältiges Frühstücksbuffet bringt Energie und Lebensfreude. Somit wäre der erste Schritt für einen guten Start in den Tag am Katschberg schon getan!

Nicht nur unsere Gäste schätzen den gesunden Kick-Start im Bergnest Katschberg. Auch Einheimischen und Besuchern aus anderen Häusern stehen unsere Türen gerne offen.

Frühstück genießen

Buffet trotz Corona? Natürlich haben wir zu Ihrer Sicherheit unsere Hygienemaßnahmen "angepasst"!

  • Sicherheitsabstände
  • Desinfektionsspender
  • regelmäßiger Tausch des Vorlegebestecks sowie vermehrte Reinigung und Desinfektion des Buffets
  • ausreichend Platz zwischen den Tischen
  • etc.

Somit kann das Frühstück ohne jegliches Risiko genossen werden :-)